Noch Fragen?

EOL-Prüfstände für die optische Inspektion (avis)

Unser automated visual inspection system, kurz „avis“, wird vorwiegend im Bereich der Kontrolle von Fahrzeug Interieur-Bauteilen wie z.B. Fahrzeug-Türverkleidungen eingesetzt. Die Systeme bieten manuell bestückt oder vollautomatisch und robotergestützt die Überprüfung von Produktmerkmalen hinsichtlich Form, Farbe oder Vorhandensein. Besonderheit ist hierbei die Spezialisierung der Anlagen auf die ortsaufgelöste Kontrolle der LED Lichtfunktionen wie Ambiente- und Konturbeleuchtung. Die LED-Lichtquellen oder -Lichtleiter werden auf Abweichungen zu einem vorgegebenen Sollzustand in Bezug auf Leuchtdichte und Farbe sowie Leuchtbereich überprüft. Fehlerhafte Bauteile, die bspw. Hot-Spots oder andere Bauteilfehler aufweisen, können sicher detektiert und ausgesondert werden. Zur Umsetzung der komplexen Analyseaufgaben sind die Anlagen mit hochauflösenden Industriekameras und leistungsstarken Bildverarbeitungssystemen ausgestattet.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Gerne können Sie sich bei Fragen zu unseren Produkten und
Dienstleistungen direkt per E-Mail oder telefonisch an uns wenden.
Pollux electro mechanical systems GmbH
Morschheimer Straße 9
67292 Kirchheimbolanden / Germany

Tel.: +49 (0) 63 52 / 70 66 8 - 0
Fax: +49 (0) 63 52 / 70 66 8 - 99
E-Mail: info@pollux-ems.com



Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen personalisierte Webinhalte anbieten zu können. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close